OK Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, weitere Informationen zur Datenschutzerklärung finden Sie hier.
Hotline Mo - Fr 08 - 16 Uhr

034953 - 26622

Ladival Sonnenschutzspray LSF 20 Abbildung/Farbe kann abweichen

Ladival Sonnenschutzspray LSF 20


PZN5012456, Inhalt 150 ml
Hersteller: STADA GmbH
10,92 EUR
Preise verstehen sich inkl. MwSt./ zzgl. Versandkosten 7,28 EUR/100mlUVP: 15,95 EUR***Sie sparen 31%!0.2 kg Verfügbarkeit: Lieferfrist 1-3 Tage
  • Beschreibung
  • Inhaltsstoffe

Beschreibung


Kosmetik

Schützt hoch wirksam vor Sonnenbrand und vorzeitiger Hautalterung.:
So leicht ist perfekter Sonnenschutz. Das Ladival Sonnenschutz Spray LSF 25 schützt Sie sofort und hoch wirksam.

Natürlich enthält unser neues Sonnenschutz Spray auch den Infrarot-A-Schutzkomplex. So sind Sie am Strand nicht nur schnell und unkompliziert geschützt, sondern auch ebenso sicher vor Kollagenabbau und vorzeitiger Hautalterung. Und mit der praktischen 200-ml-Sprühflasche hat man für einige Sonnenanbeter Sonnenschutz dabei.

Das Ladival Sonnenschutz Spray ist ohne Parfum, Farb- und Konservierungsstoffe, aber mit photostabilem UV-Filtersystem, UV-B-Sonnenbrandschutz, UV-A-Hautalterungsschutz gemäß australischem Standard, pflegenden Ölen und Dexpanthenol. Zudem schützt es sofort nach dem Auftragen, ist wasserfest und dermatologisch getestet.




STADA GmbH
Stadastr. 2-18
D 61118 Bad Vilbel

Versandhandelsregister:

Versandhandelsregister

Wir akzeptieren:

Wir akzeptieren

Ihre Vorteile:

unserekleineapotheke.de auf einen Blick

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

* Preise verstehen sich inkl. MwSt./ zzgl. Versandkosten (in Deutschland)

*** UVP (unverbindlicher Verkaufspreis) des Herstellers (soweit vorhanden), im Übrigen der Apotheken-Verkaufspreis (AVP). Dies gilt nicht für rezeptpflichtige Medikamente und Bücher.
(AVP = einheitlicher Abgabepreis gemäß der sog. Lauer-Taxe, der im Falle der Abgabe eines nicht verschreibungspflichtigen Produktes zulasten der gesetzlichen Krankenversicherung zugrunde gelegt wird)