OK Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, weitere Informationen zur Datenschutzerklärung finden Sie hier.
Hotline Mo - Fr 08 - 16 Uhr

034953 - 26622

SWEAT OFF Antiperspirant Dry Pads Abbildung/Farbe kann abweichen

SWEAT OFF Antiperspirant Dry Pads


PZN9016468, Inhalt 5 st
Hersteller: SWEAT-OFF GmbH
8,63 EUR
Preise verstehen sich inkl. MwSt./ zzgl. Versandkosten UVP: 8,90 EUR***Sie sparen 3%!0.1 kg Verfügbarkeit: Lieferfrist 1-3 Tage
  • Beschreibung

Beschreibung



Produktbeschreibung

Sweat-off Antitranspirant Dry-Pads Deodorant Frische-Tücher wirken zuverlässig gegen Schwitzen und Schweißgeruch. Mit der speziell ausgewogenen Rezeptur von Prof. Dr. Raulin, dem Entwickler und Gründer von Sweat-off. Ohne Alkohol, Parfüm, Farbstoffe oder Konservierungsmittel.

Fünf mal in der Box: das spezielle mit Sweat-off getränkte Vliestuch im Frischepack. Sweat-off Dry-Pads sind besonders praktisch für unterwegs.

Bei Bedarf an Achseln, Stirn, Rücken, Brust, Armbeugen und Kniekehlen anwenden. Und immer frisch und sicher fühlen.
Schwitzen abschalten: Hochwirksames Antitranspirant stoppt Schweiß und Geruch
Entwickelt von Prof. Dr. med. Raulin, Uni Heidelberg
Ohne Alkohol, Parfüm, Farbstoffe oder Konservierungsmittel.
Getränktes Vliestuch mit den bewährten Wirkstoffen und Pflegesubstanzen des Sweat-off Roll-on
Handliches Frischepack praktisch für unterwegs, im Büro oder unterwegs auf Reisen

Jederzeit sicher und sauber fühlen mit Sweat-off – zuhause, im Büro oder unterwegs auf Reisen.




SWEAT-OFF GmbH
Hammweg 9
D 76549 Hügelsheim

Versandhandelsregister:

Versandhandelsregister

Wir akzeptieren:

Wir akzeptieren

Ihre Vorteile:

unserekleineapotheke.de auf einen Blick

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

* Preise verstehen sich inkl. MwSt./ zzgl. Versandkosten (in Deutschland)

*** UVP (unverbindlicher Verkaufspreis) des Herstellers (soweit vorhanden), im Übrigen der Apotheken-Verkaufspreis (AVP). Dies gilt nicht für rezeptpflichtige Medikamente und Bücher.
(AVP = einheitlicher Abgabepreis gemäß der sog. Lauer-Taxe, der im Falle der Abgabe eines nicht verschreibungspflichtigen Produktes zulasten der gesetzlichen Krankenversicherung zugrunde gelegt wird)