Hotline Mo - Fr 08 - 16 Uhr

034953 - 26622

GRUENLIPP Athro forte GAG Kapseln Abbildung/Farbe kann abweichen

GRUENLIPP Athro forte GAG Kapseln


PZN766989, Inhalt 200 st
Hersteller: Canina Pharma GmbH
26,51 EUR
Preise verstehen sich inkl. MwSt./ zzgl. Versandkosten UVP: 38,50 EUR***Sie sparen 31%!0.2 kg Verfügbarkeit: sofort
  • Beschreibung

Beschreibung


Ursprungsland der Hauptzutaten:
Deutschland


Grünlipp Arthro Forte GAG ist ein diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät) und zur diätetischen Behandlung von Arthrose und Rheumatismus, sowie von Störungen des Stütz- und Bindegewebes. Bei den genannten Störungen besteht ein erhöhter Nährstoffbedarf, der durch diätetische Behandlung mit Grünlipp Arthro Forte GAG gedeckt werden kann. Dabei handelt es sich um ein Nährstoffkonzentrat zur Versorgung von Gelenken, Knorpel, Sehnen und Bindegewebe mit Glykosaminoglykanen, Vitaminen und Spurenelementen. Die Grundsubstanz des Bindegewebes besteht aus Glykosaminoglykanen und Glucoproteiden und hat im wesentlichen die Aufgabe, Wasser und Mineralien zu speichern und als Transitstrecke in zwei Richtungen zu wirken.

Warum Grünlipp Arthro Forte GAG ?
Das Bindegewebe im gesunden Organismus wird mit Glykosaminoglykanen im Normalzustand im physiologischen Gleichgewicht versorgt. Das Stütz- und Bindegewebe kann durch verletzungsbedingte Schäden, durch Entzündungen oder durch Abnutzungsschäden, wie sie z.B. im Alter auftreten können, gestört sein, wodurch ein erhöhter Nährstoffbedarf besteht.
Personengruppen, die von Grünlipp Arthro Forte GAG profitieren können:
Die Ergänzung der Ernährung durch Grünlipp Arthro Forte GAG - also durch Zufuhr an Glykosaminoglykanen -ist deshalb bei Störungen des Stütz- und Bindegewebes angezeigt, die sich in Abnutzungserscheinungen durch hohe Beanspruchung und in Form von Gelenkbeschwerden äußern können.

Bei den nachfolgenden Störungen des Stütz- und Bindegewebes besteht ein erhöhter Nährstoffbedarf, der durch diätetische Behandlung mit Grünlipp Arthro Forte GAG gedeckt werden kann:
- akute und chronische Gelenkentzündungen
- Sehnenentzündungen
- Schwächen im Sehnen- und Bänderapparat
- Kapselschäden
- Knorpelschäden
- Gelenkverschleiß
- Steifheit der Gelenke
- Beschwerden an der Wirbelsäule
- Arthrose
- Rheumatismus

Verzehrempfehlung:
Über einen Zeitraum von mind. 12 Wochen 4 x 1 Kapsel täglich zu den Mahlzeiten. Bei erhöhtem Bedarf kann die doppelte Menge verzehrt werden. Die empfohlene tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten.

1 Kapsel = 0,0017 BE


Wichtiger Hinweis: Ergänzende bilanzierte Diät - sollte unter Aufsicht des Arztes verwendet werden.




Canina Pharma GmbH
Kleinbahnstr. 12
D 59069 Hamm

Versandhandelsregister:

Versandhandelsregister

Wir akzeptieren:

Wir akzeptieren

Ihre Vorteile:

unserekleineapotheke.de auf einen Blick

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

* Preise verstehen sich inkl. MwSt./ zzgl. Versandkosten (in Deutschland)

*** UVP (unverbindlicher Verkaufspreis) des Herstellers (soweit vorhanden), im Übrigen der Apotheken-Verkaufspreis (AVP). Dies gilt nicht für rezeptpflichtige Medikamente und Bücher.
(AVP = einheitlicher Abgabepreis gemäß der sog. Lauer-Taxe, der im Falle der Abgabe eines nicht verschreibungspflichtigen Produktes zulasten der gesetzlichen Krankenversicherung zugrunde gelegt wird)